ÄRZTE & TEAM – Zahnärzte Lambert & Brüning Harburg 2017-05-17T09:52:50+00:00

DIE ZAHNÄRZTE & UNSER PRAXISTEAM

Die Zahnarztpraxis am Harburger Rathaus begrüßt Sie herzlich und lädt Sie ein, sich über unsere Ärzte, das Team und unser Leistungsspektrum zu informieren. Wir befassen uns seit 1979 mit integrativer Zahnmedizin auf höchstem Niveau. Unser Team umfasst 3 Zahnärzte und 12 hochqualifizierte Mitarbeiterinnen aus den Bereichen Dentalhygiene, Empfang, Verwaltung und zahnärztlicher Assistenz. Wir freuen uns, Ihnen in allen Belangen der Zahnheilkunde behilflich zu sein und Sie beraten zu dürfen! Für eine Terminvergabe können Sie unseren freundlichen Empfang telefonisch erreichen.

Zertifizierter Endodontologe & Parodontologe

SIMON LAMBERT

Allgemeine Zahnmedizin, Endodontie (Wurzelkanalbehandlung), Parodontologie, Ästhetische Zahnheilkunde & Implantologie

Herr Lambert studierte Zahnmedizin am Universitätsklinikum Hamburg Eppendorf und machte hier im Jahre 2008 sein Staatsexamen. Infolge arbeitete er bis 2009, als wissenschaftlicher Mitarbeiter der gynäkologischen Abteilung am UKE Eppendorf, unter der Leitung von Prof. Dr. Jänicke an seiner Dissertation. Von 2009 bis 2014 erfolgte die Tätigkeit zunächst als Assistenzzahnarzt und infolge als angestellter Zahnarzt in der Privatzahnärztlichen Praxis Dr. Gotterbarm in Hamburg.  In den Jahren 2009 -2014 erfolgten diverse Fort- und Weiterbildungen. So erlangte Herr Lambert in 2011 die Zertifizierung zum Endodontologen in der DGET (Deutschen Gesellschaft für Endodontologie und Traumatologie) und 2013 die Zertifizierung zum Parodontologen der DGP (Deutsche Gesellschaft für Parodontologie). Seit 2015 erfolgt die Fort – und Weiterbildung zum Implantologen der DGI (Deutsche Gesellschaft für Implantologie).

In 2014 wurde die Gemeinschaftspraxis Lambert & Brüning in Hamburg gegründet. Sie widmet sich den Tätigkeitsschwerpunkten Endodontologie und Parodontologie.

Herr Lambert ist Mitglied in folgenden Fachgesellschaften.

DGZMK (Deutsche Gesellschaft für Zahn-Mund und Kieferheilkunde)
DGET (Deutsche Gesellschaft für Endodontologie und Traumatologie)
DGP (Deutsche Gesellschaft für Parodontologie)
DGI (Deutsche Gesellschaft für Implantologie)

Zertifizierter Endodontologe & Parodontologe

SIMON LAMBERT

Allgemeine Zahnmedizin, Endodontie (Wurzelkanalbehandlung), Parodontologie, Ästhetische Zahnheilkunde & Implantologie

Herr Lambert studierte Zahnmedizin am Universitätsklinikum Hamburg Eppendorf und machte hier im Jahre 2008 sein Staatsexamen. Infolge arbeitete er bis 2009, als wissenschaftlicher Mitarbeiter der gynäkologischen Abteilung am UKE Eppendorf, unter der Leitung von Prof. Dr. Jänicke an seiner Dissertation. Von 2009 bis 2014 erfolgte die Tätigkeit zunächst als Assistenzzahnarzt und infolge als angestellter Zahnarzt in der Privatzahnärztlichen Praxis Dr. Gotterbarm in Hamburg.  In den Jahren 2009 -2014 erfolgten diverse Fort- und Weiterbildungen. So erlangte Herr Lambert in 2011 die Zertifizierung zum Endodontologen in der DGET (Deutschen Gesellschaft für Endodontologie und Traumatologie) und 2013 die Zertifizierung zum Parodontologen der DGP (Deutsche Gesellschaft für Parodontologie). Seit 2015 erfolgt die Fort – und Weiterbildung zum Implantologen der DGI (Deutsche Gesellschaft für Implantologie).

In 2014 wurde die Gemeinschaftspraxis Lambert & Brüning in Hamburg gegründet. Sie widmet sich den Tätigkeitsschwerpunkten Endodontologie und Parodontologie.

Herr Lambert ist Mitglied in folgenden Fachgesellschaften.

DGZMK (Deutsche Gesellschaft für Zahn-Mund und Kieferheilkunde)
DGET (Deutsche Gesellschaft für Endodontologie und Traumatologie)
DGP (Deutsche Gesellschaft für Parodontologie)
DGI (Deutsche Gesellschaft für Implantologie)

Zertifizierter Endodontologe & Parodontologe

SIMON LAMBERT

Allgemeine Zahnmedizin, Endodontie (Wurzelkanalbehandlung), Parodontologie, Ästhetische Zahnheilkunde & Implantologie

Herr Lambert studierte Zahnmedizin am Universitätsklinikum Hamburg Eppendorf und machte hier im Jahre 2008 sein Staatsexamen. Infolge arbeitete er bis 2009, als wissenschaftlicher Mitarbeiter der gynäkologischen Abteilung am UKE Eppendorf, unter der Leitung von Prof. Dr. Jänicke an seiner Dissertation. Von 2009 bis 2014 erfolgte die Tätigkeit zunächst als Assistenzzahnarzt und infolge als angestellter Zahnarzt in der Privatzahnärztlichen Praxis Dr. Gotterbarm in Hamburg.  In den Jahren 2009 -2014 erfolgten diverse Fort- und Weiterbildungen. So erlangte Herr Lambert in 2011 die Zertifizierung zum Endodontologen in der DGET (Deutschen Gesellschaft für Endodontologie und Traumatologie) und 2013 die Zertifizierung zum Parodontologen der DGP (Deutsche Gesellschaft für Parodontologie). Seit 2015 erfolgt die Fort – und Weiterbildung zum Implantologen der DGI (Deutsche Gesellschaft für Implantologie).

In 2014 wurde die Gemeinschaftspraxis Lambert & Brüning in Hamburg gegründet. Sie widmet sich den Tätigkeitsschwerpunkten Endodontologie und Parodontologie.

Herr Lambert ist Mitglied in folgenden Fachgesellschaften.

DGZMK (Deutsche Gesellschaft für Zahn-Mund und Kieferheilkunde)
DGET (Deutsche Gesellschaft für Endodontologie und Traumatologie)
DGP (Deutsche Gesellschaft für Parodontologie)
DGI (Deutsche Gesellschaft für Implantologie)

Zertifizierter Endodontologe

SVEN BRÜNING

Allgemeine Zahnmedizin, Endodontie (Wurzelkanalbehandlung), Ästhetische Zahnheilkunde & Implantologie

Herr Brüning studierte Zahnmedizin am Universitätsklinikum Hamburg Eppendorf und machte hier im Jahre 2008 sein Staatsexamen. Von 2008 bis 2009 erfolgte die Tätigkeit  als Assistenzzahnarzt in der Praxis Meike Magaht in Meckelfeld. Hier erfolgten schon die ersten Fortbildungen im Bereich der mikroskopischen Endodontie. Von 2009  bis 2012 war Herr Brüning, erst als Assistenzarzt und dann als angestellter Zahnarzt, in der Praxis Dr. Kruse beschäftigt. In den Jahren 2009 -2014 erfolgten diverse Fort- und Weiterbildungen. So erlangte Herr Brüning in 2011 die Zertifizierung zum Endodontologen in der DGET (Deutschen Gesellschaft für Endodontologie und Traumatologie) Seit 2015 erfolgt die Fort – und Weiterbildung zum Implantologen der DGI (Deutsche Gesellschaft für Implantologie).

Von 2012 bis 2014 war Herr Brüning verantwortlich für den Bereich mikroskopische Endodontie der Zahnarztpraxis am Meyerhof.

In 2014 wurde die Gemeinschaftspraxis Lambert & Brüning in Hamburg gegründet. Sie widmet sich den Tätigkeitsschwerpunkten Endodontologie und Parodontologie.

Herr Brüning ist Mitglied in folgenden Fachgesellschaften.

DGZMK (Deutsche Gesellschaft für Zahn-Mund und Kieferheilkunde)
DGET (Deutsche Gesellschaft für Endodontologie und Traumatologie)
DGI (Deutsche Gesellschaft für Implantologie)

Zertifizierter Endodontologe

SVEN BRÜNING

Allgemeine Zahnmedizin, Endodontie (Wurzelkanalbehandlung), Ästhetische Zahnheilkunde & Implantologie

Herr Brüning studierte Zahnmedizin am Universitätsklinikum Hamburg Eppendorf und machte hier im Jahre 2008 sein Staatsexamen. Von 2008 bis 2009 erfolgte die Tätigkeit  als Assistenzzahnarzt in der Praxis Meike Magaht in Meckelfeld. Hier erfolgten schon die ersten Fortbildungen im Bereich der mikroskopischen Endodontie. Von 2009  bis 2012 war Herr Brüning, erst als Assistenzarzt und dann als angestellter Zahnarzt, in der Praxis Dr. Kruse beschäftigt. In den Jahren 2009 -2014 erfolgten diverse Fort- und Weiterbildungen. So erlangte Herr Brüning in 2011 die Zertifizierung zum Endodontologen in der DGET (Deutschen Gesellschaft für Endodontologie und Traumatologie) Seit 2015 erfolgt die Fort – und Weiterbildung zum Implantologen der DGI (Deutsche Gesellschaft für Implantologie).

Von 2012 bis 2014 war Herr Brüning verantwortlich für den Bereich mikroskopische Endodontie der Zahnarztpraxis am Meyerhof.

In 2014 wurde die Gemeinschaftspraxis Lambert & Brüning in Hamburg gegründet. Sie widmet sich den Tätigkeitsschwerpunkten Endodontologie und Parodontologie.

Herr Brüning ist Mitglied in folgenden Fachgesellschaften.

DGZMK (Deutsche Gesellschaft für Zahn-Mund und Kieferheilkunde)
DGET (Deutsche Gesellschaft für Endodontologie und Traumatologie)
DGI (Deutsche Gesellschaft für Implantologie)

Zertifizierter Endodontologe

SVEN BRÜNING

Allgemeine Zahnmedizin, Endodontie (Wurzelkanalbehandlung), Ästhetische Zahnheilkunde & Implantologie

Herr Brüning studierte Zahnmedizin am Universitätsklinikum Hamburg Eppendorf und machte hier im Jahre 2008 sein Staatsexamen. Von 2008 bis 2009 erfolgte die Tätigkeit  als Assistenzzahnarzt in der Praxis Meike Magaht in Meckelfeld. Hier erfolgten schon die ersten Fortbildungen im Bereich der mikroskopischen Endodontie. Von 2009  bis 2012 war Herr Brüning, erst als Assistenzarzt und dann als angestellter Zahnarzt, in der Praxis Dr. Kruse beschäftigt. In den Jahren 2009 -2014 erfolgten diverse Fort- und Weiterbildungen. So erlangte Herr Brüning in 2011 die Zertifizierung zum Endodontologen in der DGET (Deutschen Gesellschaft für Endodontologie und Traumatologie) Seit 2015 erfolgt die Fort – und Weiterbildung zum Implantologen der DGI (Deutsche Gesellschaft für Implantologie).

Von 2012 bis 2014 war Herr Brüning verantwortlich für den Bereich mikroskopische Endodontie der Zahnarztpraxis am Meyerhof.

In 2014 wurde die Gemeinschaftspraxis Lambert & Brüning in Hamburg gegründet. Sie widmet sich den Tätigkeitsschwerpunkten Endodontologie und Parodontologie.

Herr Brüning ist Mitglied in folgenden Fachgesellschaften.

DGZMK (Deutsche Gesellschaft für Zahn-Mund und Kieferheilkunde)
DGET (Deutsche Gesellschaft für Endodontologie und Traumatologie)
DGI (Deutsche Gesellschaft für Implantologie)

Zertifizierter Endodontologe

THOMAS SIMON

Allgemeine Zahnmedizin, Endodontie (Wurzelkanalbehandlung), Ästhetische Zahnheilkunde & Implantologie

Herr Simon studierte Zahnmedizin am Universitätsklinikum Hamburg Eppendorf mit Staatsexamen in 1976. Im Anschluss arbeitete er bis 1979 als wissenschaftlicher Assistent in der Prothetischen Abteilung der ZMK-Klinik im UKE und an seiner Dissertation bei Prof. Goetze (Konservierende Abteilung / Parodontologie), sowie in Hamburger Zahnarztpraxen zur Erlangung der kassenärztlichen Zulassung.
Seit der Assistenzzeit bis heute erfolgten regelmäßige Fort- und Weiterbildungen in allen Gebieten der Zahnheilkunde mit den Schwerpunkten ästhetische Zahnheilkunde, Endodontologie, Parodontologie und Totalprothesen nach der Systematik von Prof. Gutowski.
So war Herr Simon u.a. Mitglied des Hamburger Fachzirkels (aufgelöst), erwarb nach über einjährigem Fortbildungslehrgang beim „Initiativkreis Umfassende Zahnerhaltung“ die IUZ-Qualifikation und nach erfolgreicher Teilnahme an der strukturierten Fortbildung „Endodontie“ das Zertifikat der ZÄK-Hamburg für Endodontologie.

Im Jahr 1979 gründete Herr Simon mit Dr. Zihm die Gemeinschaftspraxis am Deichhausweg. Nach dem Ausscheiden von Dr. Zihm erfolgte 2014 die Übernahme durch die Zahnärzte Brüning & Lambert. Seitdem arbeitet Herr Simon dort als angestellter Zahnarzt.

Herr Simon ist Mitglied bei:

Hamburger Qualitätszirkel I
ITI Study Club Hamburg-Alster

Zertifizierter Endodontologe

THOMAS SIMON

Allgemeine Zahnmedizin, Endodontie (Wurzelkanalbehandlung), Ästhetische Zahnheilkunde & Implantologie

Herr Simon studierte Zahnmedizin am Universitätsklinikum Hamburg Eppendorf mit Staatsexamen in 1976. Im Anschluss arbeitete er bis 1979 als wissenschaftlicher Assistent in der Prothetischen Abteilung der ZMK-Klinik im UKE und an seiner Dissertation bei Prof. Goetze (Konservierende Abteilung / Parodontologie), sowie in Hamburger Zahnarztpraxen zur Erlangung der kassenärztlichen Zulassung.
Seit der Assistenzzeit bis heute erfolgten regelmäßige Fort- und Weiterbildungen in allen Gebieten der Zahnheilkunde mit den Schwerpunkten ästhetische Zahnheilkunde, Endodontologie, Parodontologie und Totalprothesen nach der Systematik von Prof. Gutowski.
So war Herr Simon u.a. Mitglied des Hamburger Fachzirkels (aufgelöst), erwarb nach über einjährigem Fortbildungslehrgang beim „Initiativkreis Umfassende Zahnerhaltung“ die IUZ-Qualifikation und nach erfolgreicher Teilnahme an der strukturierten Fortbildung „Endodontie“ das Zertifikat der ZÄK-Hamburg für Endodontologie.

Im Jahr 1979 gründete Herr Simon mit Dr. Zihm die Gemeinschaftspraxis am Deichhausweg. Nach dem Ausscheiden von Dr. Zihm erfolgte 2014 die Übernahme durch die Zahnärzte Brüning & Lambert. Seitdem arbeitet Herr Simon dort als angestellter Zahnarzt.

Herr Simon ist Mitglied bei:

Hamburger Qualitätszirkel I
ITI Study Club Hamburg-Alster

Zertifizierter Endodontologe

THOMAS SIMON

Allgemeine Zahnmedizin, Endodontie (Wurzelkanalbehandlung), Ästhetische Zahnheilkunde & Implantologie

Herr Simon studierte Zahnmedizin am Universitätsklinikum Hamburg Eppendorf mit Staatsexamen in 1976. Im Anschluss arbeitete er bis 1979 als wissenschaftlicher Assistent in der Prothetischen Abteilung der ZMK-Klinik im UKE und an seiner Dissertation bei Prof. Goetze (Konservierende Abteilung / Parodontologie), sowie in Hamburger Zahnarztpraxen zur Erlangung der kassenärztlichen Zulassung.
Seit der Assistenzzeit bis heute erfolgten regelmäßige Fort- und Weiterbildungen in allen Gebieten der Zahnheilkunde mit den Schwerpunkten ästhetische Zahnheilkunde, Endodontologie, Parodontologie und Totalprothesen nach der Systematik von Prof. Gutowski.
So war Herr Simon u.a. Mitglied des Hamburger Fachzirkels (aufgelöst), erwarb nach über einjährigem Fortbildungslehrgang beim „Initiativkreis Umfassende Zahnerhaltung“ die IUZ-Qualifikation und nach erfolgreicher Teilnahme an der strukturierten Fortbildung „Endodontie“ das Zertifikat der ZÄK-Hamburg für Endodontologie.

Im Jahr 1979 gründete Herr Simon mit Dr. Zihm die Gemeinschaftspraxis am Deichhausweg. Nach dem Ausscheiden von Dr. Zihm erfolgte 2014 die Übernahme durch die Zahnärzte Brüning & Lambert. Seitdem arbeitet Herr Simon dort als angestellter Zahnarzt.

Herr Simon ist Mitglied bei:

Hamburger Qualitätszirkel I
ITI Study Club Hamburg-Alster